Kon­fek­tio­nier­te Kontaktlinsensysteme.

Als Tausch­sys­te­me bezeich­net man Monats- und Tages-Kontaktlinsen,die es fer­tig abge­packt in 3er oder 6er, bzw. 30er und 90er-Packs gibt. Hier­bei han­delt es sich in der Regel um wei­che Kon­takt­lin­sen, die auf­grund ihrer Funk­ti­ons­wei­se oft getauscht wer­den müs­sen. Die­se Fer­tig­pro­duk­te gibt es nicht in allen Stär­ken und pas­sen nur auf Durchschnittsaugen.

Häu­fig sind die Lin­sen der Tausch­sys­te­me sehr dünn und füh­len sich für den Trä­ger spon­tan gut an. Die Lin­sen schmie­gen sich ans Auge und bewe­gen sich nur wenig, wodurch jedoch der Aus­tausch des nähr­stoff­rei­chen Trä­nen­films ein­ge­schränkt wird und die Ver­sor­gung der Horn­haut mit Nähr­stof­fen behin­dert wird. Die im Trä­nen­film ent­hal­te­nen Nähr­stof­fe sind jedoch nur dort ent­hal­ten und äußerst wich­tig für die Hornhaut.

Der hoch gelob­te DK-Wert, der die Sauer­stoff­durch­läs­sig­keit von Mate­ria­li­en angibt und liegt oft über dem Wert, den das Auge gebraucht. Aber Sauer­stoff ist nur ein Fak­tor für gesun­des Kon­takt­lin­sen­tra­gen. Somit gilt auch für hoch­sauer­stoff­durch­läs­si­ge Mate­ria­li­en: durch Luft und Lie­be ist noch nie­mand dau­er­haft satt gewor­den — und so ent­steht ein Mangel.

Um die­sen Man­gel in halb­wegs ver­nünf­ti­gen Bah­nen zu hal­ten, emp­feh­len wir bei die­sen Systemen:

  • die Anpas­sung beim Spezialisten
  • ein opti­mal abge­stimm­tes Pflegemittel
  • kon­ti­nu­ier­li­che Kontrollen
  • die Tra­ge­dau­er der Lin­sen eher zu ver­kür­zen als sie zu übertragen

Neben dem spon­ta­nen ange­neh­men Tra­ge­ge­fühl liegt der ver­meint­li­che gro­ße Vor­teil der Tau­sch­lin­sen beim Preis. Wird mal eine Lin­se ver­lo­ren oder geht früh­zei­tig kaputt, ist der Ersatz ver­gleichs­wei­se billig.Vergleicht man aber mal die Kos­ten der Monats­lin­sen mit indi­vi­du­ell ange­pass­ten Lin­sen mit einer Nut­zungs­dau­er von 12–18 Mona­ten (je nach Lin­sen­typ), dann hat man fast das glei­che Geld aus­ge­ge­ben. Dabei sind die Jah­res­lin­sen aber genau­er den Augen ange­passt und somit auch gesün­der. Infor­mie­ren Sie sich hier­zu auch ger­ne über unser Kon­takt­lin­sen­miet­sys­tem.

Im Gegen­satz zur land­läu­fi­gen Mei­nung benö­tigt eine Anpas­sung von wei­chen Kon­takt­lin­sen­sys­te­men eine inten­si­ve Anpas­sung, Bera­tung und Kon­trol­le, damit der Spaß an der Kon­takt­lin­se nicht nur von kur­zer Dau­er ist.

Um die für Sie opti­ma­len Kon­takt­lin­sen aus­zu­wäh­len, bedarf es einer inten­si­ven Beratung.

Ver­ein­ba­ren Sie ein­fach einen kos­ten­lo­sen und unver­bind­li­chen Bera­tungs­ter­min bei uns, und wir zei­gen Ihnen, wel­che Kon­takt­lin­sen für Ihre Augen am bes­ten geeig­net sind.

Sie wün­schen eine Rückmeldung?

Wir mel­den uns so schnell wie mög­lich bei Ihnen.

Vie­len Dank! Ihre Nach­richt wur­de gesendet!
Es gab ein Pro­blem mit Ihrer Nach­richt. Ver­su­chen Sie es spä­ter noch einmal.